Braun Satin Hair 7 HD780 Professional SensoDryer mit Wechselstrommotor
Handhabung78%
Ausstattung75%
Verarbeitung74%
Verpackung78%
Preis/Leistung74%
82%Wertung
Vor allem dank der sehr guten Verarbeitung kann diesem Föhn eine eindeutige Kaufempfehlung ausgesprochen werden. Das Design und die Konzeption der Bedienelemente laden geradezu ein, sich die Haare zu föhnen. Abstriche müssen lediglich jene machen, die sehr weit weg von ihrer Steckdose föhnen wollen oder linkshändig sind. → ansehen bei Amazon.de

Vorteile:

  • hochwertige Verarbeitung
  • gute Trockenleistung
  • Topp Design
  • leicht zu bedienende Knöpfe

Mit einem Wechselstrommotor für eine extra lange Lebensdauer und ganzen 10 verschiedenen Temperaturstufen wirbt Braun für seinen Haartrockner Satin Hair 7 HD780. Außerdem bietet das Gerät einen Thermosensor um diese Stufen stets voll zu kontrollieren. Das Gebläse verspricht einen konstanten Luftstrom, welcher dank einem professionellen Styling- Aufsatz ein Haar- Styling wie vom Profi verspricht.

Gut in Design und Verarbeitung

Das Gerät punktet gleich im ersten Augenblick durch sein modernes Design und eine sehr hochwertig wirkende Verarbeitung. Die Form erlaubt dieses Gerät auch offen im Bad liegen zu lassen, ohne dass es hierdurch unaufgeräumt wirken würde.

Auch bei genauem Hinschauen lassen sich keine großen Spaltmaße oder ähnliche Anzeichen für eine mangelhafte Verarbeitung ausmachen. Das Gewicht, welches der Fön hat, ist ebenfalls ein Anzeichen, dass innen keine billigen Plastikteile verbaut sind sondern ein langlebiges Produkt geschaffen wurde.

Trockenleistung zufriedenstellend

Der Föhn stellt in seiner Trockenleistung durchaus zufrieden, vollbringt jedoch keine Wunder. braun-satin-hair-7-hd780-professional-sensodryer-mit-wechselstrommotor-1.jpgZehn Hitze- und Gebläsestufen wirken etwas zu großzügig regelbar, da der Unterschied zwischen den einzelnen Abstufungen kaum feststellbar ist. Hier hätte die Hälfte ihren Zweck vermutlich auch erfüllt. Dennoch ist das Gerät mit seinen 2000 Watt Leistung für Männer wie für Frauen sehr gut geeignet.

Positiv sticht die Konstanz der Temperatur hervor. Der eingebaute Sensor scheint sehr gut zu funktionieren. Diese konstante Temperatur hilft die Haare gesund zu halten.

Leichte Bedienbarkeit

Dank der seitlich angebrachten Knöpfe, zur Regelung der verschiedenen Stufen lässt sich der Föhn sehr viel leichter bedienen als andere Modelle. Die gewählte Stufe wird hierbei komfortabel mit LEDs angezeigt. Diese Stärke wird in Händen eines Linkshänders allerdings zur Schwäche, da bei der Anordnung von Knöpfen, und vor allem der Statusanzeige, nach den Bedürfnissen eines Rechtshänders konzipiert wurde.

Großzügige Ausstattung

Der Aufsatz verrichtet seinen Dienst und jedes Styling scheint tadellos zu funktionieren. Vor allem bei der Kalt- Stufe des Föns wird deutlich, dass dieser wirklich kalt bleibt und nicht schon durch den Motor erhitzt wird.Gespart wurde bei der, eigentlich großzügigen Ausstattung für viele Bedürfnisse am falschen Ende. Ein sehr kurzes Kabel schränkt die Bewegungsfreiheit stark ein.

Geräuschentwicklung

die Geräuschentwicklung beim Föhnen bewegt sich in einem normalen Maß. Lediglich wer den Anspruch hat ein Fön sollte sehr leise arbeiten muss sich nach einem anderen Modell umschauen. Der gelieferte Aufsatz funktioniert gut.

Vorteile:

  • hochwertige Verarbeitung
  • gute Trockenleistung
  • Topp Design
  • leicht zu bedienende Knöpfe

Nachteile:

  • sehr kurzes Kabel
  • für Linkshänder schlecht geeignet

→ Meinungen lesen

Fazit

Vor allem dank der sehr guten Verarbeitung kann diesem Föhn eine eindeutige Kaufempfehlung ausgesprochen werden. Das Design und die Konzeption der Bedienelemente laden geradezu ein, sich die Haare zu föhnen. Abstriche müssen lediglich jene machen, die sehr weit weg von ihrer Steckdose föhnen wollen oder linkshändig sind. → Preis prüfen