Braun Satin Hair 7 HD 710 - Haartrockner mit IONTEC Technologie
Handhabung83%
Ausstattung77%
Verarbeitung83%
Verpackung76%
Preis/Leistung73%
82%Wertung
Der Braun Satin Hair 7 HD 710 Haartrockner mit IONTEC-Technologie macht die Haare nicht nur schön glänzend und weich, sondern hilft dank dem Binden von Feuchtigkeit in der Haarstruktur auch, Haarbruch und Spliss zu verhindern. Die Benutzung ist einfach und die Qualität wie von Braun gewohnt gut. → ansehen bei Amazon.de

Vorteile:

  • IONTEC Technologie pflegt die Haare
  • der Einsatz von Spülungen und Haarkuren kann verringert werden
  • Gerät lässt sich zur Reinigung weitgehend auseinandernehmen

Die Braun Satin Hair 7 Serie ist mittlerweile sicherlich einer der bekanntesten Vertreter von Haarstyling-Geräten mit Ionen-Technologie. Die von Braun selbst IONTEC genannte Funktion hat auch im Braun Satin Hair 7 HD 710 Haartrockner Anwendung gefunden. Sie lässt sich nach Belieben ein- oder ausschalten und verspricht, widerspenstige Haare zu bändigen und statische Aufladung zu verhindern. Darüber hinaus sieht der HD 710 edel und hochwertig aus. Eine Formdüse ist im Lieferumfang gleich mit dabei.

Glänzende, gepflegte Haare dank IONTEC-Technologie

Während bei vielen Produkten anderer Hersteller sich die Geister an der Frage scheiden, ob die Ionisierungs-Funktion nun wirklich eine Wirkung besitzt oder nicht, bestätigen dies bei Braun sogar unabhängige Quellen: Die Stiftung Warentest hat den Braun Satin Hair 7 Produkten die Wirksamkeit der Ionen-Funktion bestätigt. Damit können Käufer beruhigt sein: Hier funktioniert die mittlerweile weit verbreitete Technik auch tatsächlich.

Das sieht man dann auch an den Haaren: Diese sind nach dem Trocknen wunderbar weich, geschmeidig und glänzend, durch die anti-statische Aufladung gibt es kein Problem mehr mit herumfliegenden Haaren. braun-satin-hair-7-hd-710-haartrockner-mit-iontec-technologie-1.jpgDie Ionen binden während des Trocknens Feuchtigkeit in den Haaren – und das so effektiv, dass der Einsatz von Spülungen und ähnlichen Produkten zurückgefahren oder sogar ganz ausgelassen werden kann.

Einfache Handhabung im täglichen Gebrauch

Der Gebrauch des Braun Satin Hair 7 HD 710 ist trotz umfassender Funktionalität unkompliziert. Gebläse und Hitze lassen sich getrennt voneinander regeln, das Gebläse in zwei und die Hitze in drei Stufen. Eine Kaltstufe ist durch Knopfdruck zuschaltbar. Auch die IONTEC-Funktion lässt sich als “satin protect” per Schieberegler einfach hinzuregeln.

Das Kabel des Braun Satin Hair 7 HD 710 ist zwar mit etwa 1,60 Meter nicht allzu lang, aber auch nicht zu kurz. Das Gewicht ist mit fast 600 Gramm ungewohnt schwer, dafür steckt in dem Haartrockner aber auch ein kräftiger Motor, der in dieser Preisklasse seinesgleichen sucht. Wer einen Diffusor benötigt, muss auf die nächst teurere Ausstattungsvariante zurückgreifen, denn der HD 710 besitzt lediglich eine höchst effiziente Stylingdüse.

Leicht zu reinigen

Zur guten Benutzbarkeit trägt die Tatsache bei, dass sich der Haartrockner leicht von Flusen und Staub befreien lässt. Der Filter am hinteren Ende lässt sich einfach abnehmen und reinigen, auch die Formdüse kann dank ihrer Form hervorragend gereinigt werden.

Das schwarze Hochglanz-Finish wurde vor allem an wenig beanspruchten Teilen aufgebracht, der Griff hingegen ist silberfarben mattiert.

Vorteile:

  • IONTEC Technologie pflegt die Haare
  • der Einsatz von Spülungen und Haarkuren kann verringert werden
  • Gerät lässt sich zur Reinigung weitgehend auseinandernehmen

Nachteile:

  • recht hohes Eigengewicht im Vergleich zu Konkurrenzprodukten
  • kein Diffusor im Lieferumfang enthalten

→ Meinungen lesen

Fazit

Der Braun Satin Hair 7 HD 710 Haartrockner mit IONTEC-Technologie macht die Haare nicht nur schön glänzend und weich, sondern hilft dank dem Binden von Feuchtigkeit in der Haarstruktur auch, Haarbruch und Spliss zu verhindern. Die Benutzung ist einfach und die Qualität wie von Braun gewohnt gut. → Preis prüfen